Geschichte von Jorde

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saphir am Di Jun 07, 2011 6:40 am

Könntest du mal die Ware reservieren Lance, oder so? ^^ Dies ist übrigens nur eine Erinnerung daran, dass ich Blake reserviert habe, damit mir den niemand wegschnappt :p

_________________________________________________
Man kann Birnen und Äpfel nicht addieren? Man erweitere auf Fruchtsalat!
avatar
Saphir
Super-Moderator
Super-Moderator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1035
PokeDollar : 3654
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Auszeichnungen : 7
Seedrachenorden-Arenaleiter Frostorden Schattenorden Lavaorden

Vorfreuden-Turnier Sieger Eliteorden Random Tier Cup Sieger

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Zaetar am Di Jun 07, 2011 6:44 am

Repi schrieb:Auf Pokemon Online gehen die Pokemon auf die höchste entwicklungsstufe, die pre evos sind nur für das Spiel bzw die Story
Ich habe es jetzt so von dir verstanden Repi, dass die Arenaleiter auf Pokémon Online die höchste Entwicklungsstufe nehmen. Richtig?
Weil ich habe es jetzt etwas anders verstanden ^^

avatar
Zaetar
Pokemon Koordinator
Pokemon Koordinator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
PokeDollar : 2457
Alter : 25
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Arenaleiter
Auszeichnungen : 7
Blitzorden Uferorden Frostorden Schattenorden Tornadoorden Seedrachenorden Lavaorden


Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saphir am Di Jun 07, 2011 6:49 am

Die Arenaleiter auf PO werden eh nie so'n Kack-Team benutzen, sehr böse ausgedrückt xD Das heisst ein Arenaleiter wird nur in den seltensten Fällen das gleiche Team wie einer hier haben, das spielt aber auch keine Rolle, weil die "echten" Arenaleiter mit denen hier nicht unbedingt was zu tun haben, die hier existieren ja nur, weil wir eine Jorde-Story brauchen.

_________________________________________________
Man kann Birnen und Äpfel nicht addieren? Man erweitere auf Fruchtsalat!
avatar
Saphir
Super-Moderator
Super-Moderator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1035
PokeDollar : 3654
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Auszeichnungen : 7
Seedrachenorden-Arenaleiter Frostorden Schattenorden Lavaorden

Vorfreuden-Turnier Sieger Eliteorden Random Tier Cup Sieger

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Repi am Di Jun 07, 2011 8:34 am

Bzw werden wir ja vielleicht mal n Tunier machen bei dem jedem ein Orden zugewiesen wird und er dann die hier aufgezählten Teams nehmen muss (!)

_________________________________________________
Schule stresst, deshalb nur noch selten on.
avatar
Repi
Super-Moderator
Super-Moderator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1608
PokeDollar : 3604
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Schwarzgurt
Clan : WBS
Auszeichnungen : 3
Wagemutsorden-Arenaleiter Schattenorden

Eis-Cup Sieger Arceus-Cup Sieger

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Zaetar am Mi Jun 08, 2011 2:28 am

Arenaleiter Patrick (Paralyseorden)
Er ist der Arenaleiter, der sich auf Elektropokémon spezialisiert hat. Seine Heimatstadt ist Future Town (zu deutsch: "Zukunftsstadt"), wo er auch seine Arena leitet.

Seine Geburt und dessen Eltern
Patrick wurde als kleiner Junge in der kleinen Stadt: Future Town geboren. Sein Vater Günter war der ehemalige Arenaleiter von Future Town, der exellent kämpfen konnte, der sich wie sein Sohn auf Elektropokémon spezialisiert hatte. Patrick's Mutter Anne war eine großartige Pokémonzüchterin, die eine Vorliebe für Pflanzenpokémon entwickelt hatte. Ihre Stärke lag bei der Vererbung von Wesen, Attacken und den dazugehörigen Fähigkeiten jedes Pokémon.

Patrick's allererstes Pokémon
Mit 5 Jahren bekam der Junge von seinem Eltern sein erstes Pokémon geschenkt, genannt: Zapplardin. Mit diesem Elektropokémon freundete sich der Sohn des Arenaleiter schnell an und beide wurden die besten Freunde.

Seine erste Reise als Pokémontrainer
5 Jahre später, Patrick verließ mit seinem Gefährten Zapplardin die Heimatstadt und sie reisten durch die Region: Jorde. Sein Interesse für Elektropokémon fing an, als er 6 Jahre alt war. Während seiner Reise fing er sich ein Elektek. Dieses Pokémon schickte er direkt in der nächsten Stadt in einem Pokémoncenter zu seiner Mutter.
Nach vielen harten Kämpfen entwickelte sich Zapplardin zu Zapplalek und es erlernte neue Attacken.

Eine Reise in die Alte Villa
Mit 12 Jahren verlaß Patrick die Jorderegion und kam zum ersten Mal in Ewigenau in der Sinnohregion an, die er per Schiff erreichte. Sein Ziel war es, in seinem ganzen Leben, einmal die Alte Villa zu besuchen, weil er glaubte, dass dort das berüchtigte Rotom lebe.
Er kam an der Villa an und ging hinein. Direkt nach den Eintritt erscheinte ein Rotom. Danach schickte sein Zapplalek in den Kampf, um es sich zu fangen. Aber das wilde Pokémon floh und Patrick lief es hinterher. Plötzlich, kamen sie in einem Raum an, wo eine Waschmaschine, eine Mikrowelle, ein Kühlschrank, ein Rasenmäher und ein Ventilator stand. Das Rotom stieg in die Waschmaschine ein und es verwandelte sich.
Jetzt begann der Kampf und Patrick befahl seinem Zapplalek die Donnerwelle auf Rotom einzusetzten, um es zu paralysieren, welches auch klappte.
Daraufhin griff Rotom mit Hydropumpe an, um Patrick's Gefährten zu schwächen und diese traf. Kurz darauf setzt Zapplalek den Knirscher ein, der traf Rotom und es war paralysiert. Patrick warf einen Pokéball auf Rotom und es wurde gefangen.

Patrick wird neuer Arenaleiter von Future Town
Mit 18 Jahren wurde Günter's Sohn der nächste Arenaleiter von Future Town, da Patrick viel mächtigere Elektropokémon besaß als sein Vater. Patrick's Team war dem Team des Vater's hauchüberlegend.
Durch diesen siegreichen Kampf übergab Günter seinen Sohn den Posten der Arena.
Schließlich wurde der große Traum von Patrick war.

Team:




- Zapplalek war sein erstes Pokémon, welches sich aus Zapplardin entwickelt hat
- Elektek hatte er gefangen, aber dieses, welches jetzt im Team ist, dass ist nur eine Zucht mit besonderen Attacken
- Rotom fing er sich in der Alten Villa, er behilet die Form, weil es Hydropumpe beherrschte

(PS: Könnte jemand vielleicht einen Sprite für den Elektroarenaleiter machen? Auftrag bekommt ihr per Pm)

Trivia

- Patrick's Vater war der ehemalige Arenaleiter von Future Town
- Patrick übernahm die Arena


Zuletzt von Zaetar am Mi Jun 08, 2011 3:34 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Zaetar
Pokemon Koordinator
Pokemon Koordinator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
PokeDollar : 2457
Alter : 25
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Arenaleiter
Auszeichnungen : 7
Blitzorden Uferorden Frostorden Schattenorden Tornadoorden Seedrachenorden Lavaorden


Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saphir am Mi Jun 08, 2011 3:28 am

Verlassen heisst in der Vergangenheit verliess.
Fliehte - > floh
wurde war heisst eigentlich wurde "wahr". Btw, was heisst hauchüberlegen xD Es heisst haushoch überlegen.

So ganz nebenbei kann man Ewigenau nicht per Schiff erreichen, aber ist ja egal. Schöne Geschichte!

_________________________________________________
Man kann Birnen und Äpfel nicht addieren? Man erweitere auf Fruchtsalat!
avatar
Saphir
Super-Moderator
Super-Moderator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1035
PokeDollar : 3654
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Auszeichnungen : 7
Seedrachenorden-Arenaleiter Frostorden Schattenorden Lavaorden

Vorfreuden-Turnier Sieger Eliteorden Random Tier Cup Sieger

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saika am Di Jul 19, 2011 10:34 am

Mir fallen grad ein paar Dinge zu Team Antik ein. Und zwar fehlte mir bisher der Grund, warum das Team Fossile wiederbeleben will. Ich mag nämlich keine Teams, die Dinge einfach tun, damit man eine Handlung hat, ich mag lieber Teams, die nachvollziehbare Gründe haben.
Meine Idee:
Menschen „versklaven“ Pokemon - Menschen schaden der Erde – Als die Fossile noch lebten waren Mensch und Pokemon noch gleichwertige Partner – Menschen lebten in Einklang mit der Natur – Menschen schadeten der Erde nicht – Team Antik will alle Pokemon durch Fossil-Pokemon ersetzen, um die Welt zu schützen
Ich hoffe, das ganze leuchtet ein.
Außerdem habe ich noch Ideen für den Boss von Team Antik, und zwar bin ich der Ansicht, dass es endlich mal einen weiblichen Boss geben sollte. Mir würde spontan der Name „Misery“ einfallen, das ist englisch und heißt „Elend“, stammt aber auch vom lateinischen „misericordia“, was soviel wie „Gnade“ heißt. Außerdem klingt das Wort wie „Mystery“ und gibt dem ganzen deshalb eine geheimnisvolle Wirkung.
Sie kann im geheimen arbeiten, weil niemand ihr Gesicht kennt. Sie unterhält sich mit den Mitgliedern nur durch Träume und Illusionen ihrer Pokemon Zoroark und Somnivora . Außerdem kommt mir die Idee, das sie die Leute durch Träume und Illusionen manipulieren, zum Beispiel damit sie Team Antik beitreten. Dadurch macht sie auch Arenaleiterin Falka zu ihrer Feindin, da diese der Ansicht ist, dass Träume den größten Wunsch eines Trainers widerspiegeln, weswegen sie nun auch Flug-Pokemon trainiert.
Und wenn ich weiter überlege (Ich sollte das lassen, meine Ideen werden immer kränker) könnten Misery und Falka früher Rivalen gewesen sein, bevor Misery Leiterin von Team Antik wurde – Und Misery könnte diesen Traum mit dem Fliegen durch Somnivora manipuliert haben, damit Falka sich auf einen Typ spezialisiert, der schwach gegen Fossile ist.

Miserys Vergangenheit würde ich größtenteils offen lassen, das ist bisher bei allen Teamleitern so.
Das Team sollte in etwa so aussehen:

Zoroark und Somnivora verwendet sie nicht in Kämpfen, sondern nur für ihre Illusionen.


Vielleicht mache ich mir zu viele und zu komplizierte Gedanken, aber ich mag nun mal tiefgründige, vielseitige Handlungsstränge, und hoffentlich sind ein paar meiner Ideen brauchbar.

Und noch an Repi: Das "Niemandsland" ist keine Wüste in Russland, sondern ein Übersetzungsfehler. Ursprünglich war von "Guyana, South America" (Guyana, Südamerika) die Rede, und auch in der deutschen Version ist von "Dschungel tief im Niemandsland" die Rede, also weder in Russland, noch eine Wüste.


Zuletzt von Saika am Mi Jul 20, 2011 11:40 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Saika
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Anzahl der Beiträge : 86
PokeDollar : 2521
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Clan : Zero Gravity
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saika am Mi Jul 20, 2011 11:16 am

Folgende Ideen hab ich zu den Top 4:

Ich wäre für die Typen Wasser, Boden, Feuer und Flug, wegen 4 Elemente und so. Dann sollte es auf jeden Fall 2 Jungs und 2 Mädels sein, wegen Emanzipation und so. Ausgearbeitet habe ich bereits:

Miranda

Die funkelnde Meereskönigin

Sie liebt das Meer, und alles, was darin lebt. Ihre Mutter war eine der „Wassermenschen“ (Wer hat alles den 9. Kinofilm gesehen?), jedoch starb sie ironischerweise bei einem Schiffsunglück. Damals lernte Miranda, dass das Meer auch seine grausamen Seiten hat. Jedoch hat sie den Tod ihrer Mutter einigermaßen verkraftet und weiß die grausame Seite des Meeres mittlerweile sehr zu schätzen, sie versucht diese Seite mit ihrem Kampfstil darzustellen. Begleitet wird sie von einem Phione und einigen anderen Wasserpokemon.

Ihr Team sieht in etwa so aus:


Außerdem gehört sie zu Team Antik, da sie glaubt, dass wenn es möglich ist, Fossilien wiederzubeleben, man vielleicht auch ihre Mutter zurückholen könnte.


Agni

Das alles verschlingende Feuer


Agnis war schon als kleines Kind ein Feuerteufel. Er spielte heimlich mit Feuerzeugen und Feuerwerksraketen, auch wenn er das nicht durfte. Sein erstes Pokemon war ein Myrapla. Bei einem kleinen Missgeschick fiel Agni das Feuerzeug hin und das ganze Haus brannte ab – Und mit ihm sein geliebtes Pokemon. Als Agnis Eltern nach Hause kamen, war Agni bereits losgezogen: Er hatte sich geschworen, dass er dafür sorgen wird, dass nie wieder ein Pokemon leidet, und wollte nun der stärkste aller Trainer werden. Nach einer langen Reise traf er das legendäre Ho-Oh, welches ihm die Zauberasche schenkte. Mit ihr belebte er sein Myrapla wieder und schenkte ihm die Freiheit, damit so etwas nicht noch einmal passieren würde. Als Ho-Oh das sah, schloss es sich Agni an und ist nun sein stärkstes Pokemon.
Sein Team sieht in etwa so aus:



Saika
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Anzahl der Beiträge : 86
PokeDollar : 2521
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Clan : Zero Gravity
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saika am Mi Jul 20, 2011 11:37 am

Indra

Der heilige Strahl

Sie stammt aus einem kleinen Dorf auf einem Berg, das oberhalb der Wolken liegt. Die Menschen in dem Dorf sehen den Wind als ein Wesen, das man nicht verärgern darf, denn das Dorf wurde schon mehrmals von heftigen Stürmen zerstört. Indra hat herausgefunden, das hinter dem Wind ein Pokemon steckt, nämlich ein zorniges Lugia. Früher müssen die Einwohner der Stadt wohl Jagd auf Vogelpokemon betrieben haben, und dabei versehentlich Lugias Junges umgebracht haben. Als Indra die Überreste des Lugiababys im Dorftempel findet, schließt sie sich Team Antik an, damit das Junge wiederbelet werden kann. Tatsächlich klappt es, und als Lugia das sieht, bedankt es sich, und verspricht, das Dorf von nun an in Ruhe zu lassen. Das Junge schließt sich Indra an und wird zu ihrem stärksten Pokemon,

Ihr Team könnte so aussehn:

Saika
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Anzahl der Beiträge : 86
PokeDollar : 2521
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Clan : Zero Gravity
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saphir am Mi Jul 20, 2011 9:03 pm

Würde ich nicht so machen, das ist zu typisch... Ich würde immer noch ein normal Top Vier reinbringen, dazu würde ich dann die Biographie schreiben. Wir sollten schon etwas ungewöhnliches haben, die vier Elemente sind sehr naheliegend.

_________________________________________________
Man kann Birnen und Äpfel nicht addieren? Man erweitere auf Fruchtsalat!
avatar
Saphir
Super-Moderator
Super-Moderator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1035
PokeDollar : 3654
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Auszeichnungen : 7
Seedrachenorden-Arenaleiter Frostorden Schattenorden Lavaorden

Vorfreuden-Turnier Sieger Eliteorden Random Tier Cup Sieger

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Celty am Do Jul 21, 2011 3:04 am

Ich muss Saphir leider zustimmen, der 4-Elemente-Kram ist reizvoll wie ausgelutscht.
Vielleicht könnte man ja so was wie die vier Himmelsrichtungen machen.
Norden = Eis
Süden = Feuer
Westen = Boden
Osten = Flug
Allerdings unterscheiden sich die Typen nicht groß von den 4-Elemente-Teams.
Zudem kann ich meine Wahl zumindest bei Westen und Osten nicht rational begründen, das war eine subjektive Entscheidung. ("Osten / Asien erinnert mich irgendwie an Luft", so in etwa.)
Wem etwas zu dieser Idee einfällt, soll sich melden; ansonsten suche ich nach anderen Vierergruppen, da mir die Idee mit den "zusammenhängenden" Top Vier gefällt.

Vielleicht verschiedene Epochen, also Antike, Mittelalter, Renaissance oder Viktorianisches Zeitalter (sucht euch was aus), 21. Jahrhundert?
Aber da weiß ich auch nicht so recht, wie man das mit Typen darstellen kann. Falls man das denn kann.

Natürlich könnte man die sieben Todsünden nehmen, aber das sind sieben und nicht vier...
Aber vielleicht fällt ja wem anders etwas aus der jüdisch / christlichen Mythologie ein?

Tut mir leid, dass ich nicht so recht helfen konnte.
Vielleicht kann ja wer was mit den Denkansätzen anfangen.

MfG Celty
avatar
Celty
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 64
PokeDollar : 2473
Alter : 22
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Hexe
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saika am Fr Jul 22, 2011 12:41 am

Die Idee ist gut, aber das mit der Typ-Umsetzung ist dann schon etwas schwerer...
Für die Antike: Stahl/Gestein + Mitglied bei Team Antik
Für Mittelalter: Drache/Unlicht (Unlicht wegen Dunkel und Hexenverbrennung und so)
Für Neuzeit: Stahl/Feuer (Wegen Maschinen und so)
Für Moderne: Elektro/Psycho (Selbsterklärend und so)
So in der Art glaub ich. Das mit den Jahreszeiten sind doch außer Eis die gleichen wie die 4 Elemente?
Egal. Das mit den Elementen ist wirklich ein bisschen zu aufgebraucht. Mal schauen, vielleicht fällt jemandem noch was besseres ein.

Saika
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Anzahl der Beiträge : 86
PokeDollar : 2521
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Clan : Zero Gravity
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Lance am Fr Jul 22, 2011 2:45 am

Saika schrieb:Die Idee ist gut, aber das mit der Typ-Umsetzung ist dann schon etwas schwerer...
Für die Antike: Stahl/Gestein + Mitglied bei Team Antik
Für Mittelalter: Drache/Unlicht (Unlicht wegen Dunkel und Hexenverbrennung und so)
Für Neuzeit: Stahl/Feuer (Wegen Maschinen und so)
Für Moderne: Elektro/Psycho (Selbsterklärend und so)
So in der Art glaub ich. Das mit den Jahreszeiten sind doch außer Eis die gleichen wie die 4 Elemente?
Egal. Das mit den Elementen ist wirklich ein bisschen zu aufgebraucht. Mal schauen, vielleicht fällt jemandem noch was besseres ein.

Das ist mal eine Idee die gut ist. Bis jetzt hab ich das noch nirgendwo gesehen und die Reihenfolge wäre auch gesetzt. Ich wäre dafür das wir das so machen.

_________________________________________________

Kein Support per Mail & Privat Nachricht - Bitte im Frage Forum posten

So viele Beitäge posten wie möglich.

PS: Freundliche Grüsse Lance
avatar
Lance
Administrator
Administrator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1219
PokeDollar : 4174
Alter : 22
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Ass-Trainer
Auszeichnungen : 12
Blitzorden Kristallorden Kristallorden Lavaorden Tornadoorden Schattenorden Frostorden Antikorden Seedrachenorden

Dracoband Adventsband

http://www.pokemonliga.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Celty am Fr Jul 22, 2011 3:26 am

Danke, Saika!
Der Vorschlag zur Umsetzung ist großartig, ich dachte schon, die Idee wäre für den Hinterleib gewesen. :3
Im Nachhinein denke ich, dass ich auf die Typenverteilung selbst hätte kommen können, immerhin geht es hier ja um Charakteristika der Epochen, also Architektur, Aberglaube, Industrialisierung und neue Medien. (So habe ich das jedenfalls aufgefasst. War das falsch?)
Auf jeden Fall danke, dass du die Idee gerettet hast! :3
MfG Celty
avatar
Celty
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 64
PokeDollar : 2473
Alter : 22
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Hexe
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saika am So Jul 24, 2011 4:18 am

So ich werd mich dann mal um die VS Sprites kümmern um hier mal ein bisschen Leben in den Bereich zu bringen. Der erste ist schon fertig:
Arenaleiterin Eiske

Weitere werden folgen!

Saika
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Anzahl der Beiträge : 86
PokeDollar : 2521
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Clan : Zero Gravity
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Celty am So Jul 24, 2011 4:33 am

Die hat Ähnlichkeiten mit Tifa!
Süß.

Ist hübsch geworden, Saika!

MfG Celty
avatar
Celty
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 64
PokeDollar : 2473
Alter : 22
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Hexe
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Repi am So Jul 24, 2011 5:26 am

@Zaetar

kann man vielleicht die Stadt umbenennen?

Deutscher Name ist angebracht, damit die Städte alle Ähnlichkeiten haben

Futurhausen Very Happy

Edit:

@Saika

http://www.pokewiki.de/Silph_Co.#Trivia

Sieht für mich schon nach Russland aus Wink

Edit²:

Lance, könntest du vielleicht den Startpost aktualisieren, welche Storys schon geschreiben wurden, Arenaleiter ersetzt, Sprites gemacht etc

_________________________________________________
Schule stresst, deshalb nur noch selten on.
avatar
Repi
Super-Moderator
Super-Moderator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1608
PokeDollar : 3604
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Schwarzgurt
Clan : WBS
Auszeichnungen : 3
Wagemutsorden-Arenaleiter Schattenorden

Eis-Cup Sieger Arceus-Cup Sieger

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saika am So Jul 24, 2011 5:57 am

Lol? Da gibts mehrere Niemandsländer? Jedenfalls liegt das mit Mew eindeutig in Südamerika.
http://www.pokewiki.de/Pok%C3%A9mon-Haus#Trivia
Und...ja, stimmt, hat wirklich Ähnlichkeiten mit Tifa. Ist mir gar nicht aufgefallen. Aber schön, dass du es gut findest. Falka hab ich auch fast fertig, sieht mir aber ein bisschen zu sehr nach Geraldine aus. Muss ich glaub ich noch mal überarbeiten...

Saika
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Anzahl der Beiträge : 86
PokeDollar : 2521
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Clan : Zero Gravity
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saika am So Jul 24, 2011 6:19 am

So und Falka ist jetzt auch fertig. Die zufällig entstandenen Ähnlichkeiten zu Geraldine übersehen wir mal einfach.

Saika
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Anzahl der Beiträge : 86
PokeDollar : 2521
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Clan : Zero Gravity
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Zaetar am So Jul 24, 2011 6:55 am

Repi schrieb:@Zaetar

kann man vielleicht die Stadt umbenennen?

Deutscher Name ist angebracht, damit die Städte alle Ähnlichkeiten haben

Futurhausen Very Happy

Klar, kann sie unbenennt werden ^^
Futurhausen hört sich klasse an
avatar
Zaetar
Pokemon Koordinator
Pokemon Koordinator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 41
PokeDollar : 2457
Alter : 25
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Arenaleiter
Auszeichnungen : 7
Blitzorden Uferorden Frostorden Schattenorden Tornadoorden Seedrachenorden Lavaorden


Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saika am So Jul 24, 2011 9:17 am

Und noch das Sprite zu Lena.

Sie ist ein bisschen Gothic geworden, aber egal. Wie man Verteidigung in einem Bild ausdrücken soll ist mir sowieso ein Rätsel, deshalb hab ich noch nen Schildkrötenpanzer auf ihr Top gemacht. Sieht jetzt aber eher wie ein satanistischer Bannkreis aus...

Saika
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Anzahl der Beiträge : 86
PokeDollar : 2521
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Clan : Zero Gravity
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Celty am So Jul 24, 2011 9:29 am

Dass sie so gothic-mäßig geworden ist, macht überhaupt nichts.
Ich finde sie cool!
Bastelst du noch mehr Arenaleiter?
Vielleicht noch Top Vier?
MfG Celty
avatar
Celty
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 64
PokeDollar : 2473
Alter : 22
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Hexe
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von DI4GURA am Mo Jul 25, 2011 6:32 am

ist es euer ernst mich Eiske zu nennen
dürfte ich das vllt selbst machen
(saika wo hast du die sprites her).)
avatar
DI4GURA
Pokemon Koordinator
Pokemon Koordinator

Männlich
Anzahl der Beiträge : 34
PokeDollar : 2438
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Gentleman
Auszeichnungen : 4
Frostorden-Arenaleiter Tornadoorden Lavaorden Blitzorden Schattenorden


http://aggundfunc.yooco.de/

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Celty am Mo Jul 25, 2011 10:07 am

DI4GURA schrieb:ist es euer ernst mich Eiske zu nennen
Offenbar...
Warte.
Ist "Eis(u)ke" nicht ein japanischer Männername?
Oder verwechsel ich da was?

dürfte ich das vllt selbst machen
Nur zu. Du hast ja Recht.

saika wo hast du die sprites her
Das wüsste ich aber auch gerne!
Erzähl, Saika!

MfG Celty
avatar
Celty
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 64
PokeDollar : 2473
Alter : 22
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Hexe
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Saika am Mo Jul 25, 2011 10:41 am

Nun ja, der Name Eiske ist wirklich etwas ideenlos, in etwa auf dem Niveau wie Pflanza und Feurike. Vielleicht wäre Isabelle ja besser...
Zu den Sprites: Selbstgemacht. Aber mit Arenaleitern als Vorlage, zum Beispiel bei Falka Geraldine, Und wo wir gerade dabei sind: Blake ist auch fertig:

Saika
Pokemon Professor
Pokemon Professor

Anzahl der Beiträge : 86
PokeDollar : 2521
Alter : 20
Verwarnungen : kein Eintrag
Klasse : Drachenprofi
Clan : Zero Gravity
Auszeichnungen : 0

Nach oben Nach unten

Re: Geschichte von Jorde

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten